studio KuDu

Hubbelrather Str. 2

40233 Düsseldorf


 

Das studio Kudu ist eine privat geführte Galerie, in der sozialkritische und innovative Kunst in Düsseldorf gezeigt wird. Offiziell eröffnet das Studio mit der Ausstellung "TIERisch" am Samstag, 15. Juni 2024 um 18:00 Uhr. Zukünftig sind Einzel- und kleine Gruppenausstellungen geplant, die in das Galeriekonzept passen.

 


Ausstellungen 2024

TIERisch: 15./16. Juni 2024


Die in Köln lebende Künstlerin Bettina Guckler zeigt zur Eröffnung ihrer Galerie "studio KuDu" in  Düsseldorf  druckgrafische Arbeiten, in denen sie sich mit der bedrohten Tierwelt auseinandersetzt. Neben klein- und großformatigen Werken werden auch Serien ausgestellt. Die Druckgrafiken weisen zum einen auf eine noch vorhandene Artenvielfalt hin, aber zum anderen lassen sie erkennen, dass diese Vielfalt abnimmt. Die Künstlerin möchte mit der Ausstellung beim Betrachter das Bewusstsein schärfen, dass die Menschen mit ihrem Verhalten für den schwindenden Bestand von Natur und Tierwelt verantwortlich sind. Der Mensch soll sich die Frage stellen, ob er den Artenreichtum erhalten möchte. Strebt er ein Zusammenleben im Einklang mit der Tierwelt an oder bekämpft er sie?

 

 

Öffnungszeiten:

Samstag, 15.6., 18:00 - 22:00 Uhr

Sonntag, 16.6., 11:00 - 18:00 Uhr